Trekking, Touren- oder City-Rad?

Welches Rad passt zu welchem Fahrer?

Trekking-Rad, Touren-Rad, City-Rad und so weiter ... da ist es nicht einfach, sich einen Überblick zu verschaffen. Erst recht, wenns ins Detail geht. Welche Variante hat welche Vorzüge? Welche passt weniger zu meinen Anforderungen? Einige interessante Informationen finden Sie hier.

Das Trekking-Rad

Das Trekking-Rad gilt als modern, funktional und flexibel. Optisch kommt es oft wie ein Mix aus Touren-Rad und Mountain-Bike daher. Trekking-Bikes überzeugen auf kurzen Strecken ebenso wie auf ausgedehnten Touren. Mit dem Allrounder ist man nicht nur auf Asphalt sicher unterwegs, auch auf weniger gut befestigtem Untergrund läuft es zuverlässig. Das Trekking-Rad lässt sich außerdem gut beladen – damit ist es für die kleine Einkaufstour ebenso geeignet wie für eine große Tagestour.

Touren- und City-Räder

Typisch für das Touren- bzw. City-Rad ist die aufrechte Sitzposition. Die ist einerseits besonders bequem und sorgt andererseits für eine gute Übersicht im Straßenverkehr. Außerdem sind diese Räder absolut unkompliziert – für den täglichen Gebrauch und nicht allzu lange Strecken in der Stadt also perfekt geeignet. Viele City-Räder haben außerdem einen tiefen Einstieg, was nicht nur für ältere Menschen von Vorteil ist. Bei Ampelstopps ist das Auf- und Absteigen – für jedermann – hier besonders komfortabel.

Ihr Beratungstermin zum Fahrrad-Kauf

Einerseits ist es wunderbar, aus so vielen Möglichkeiten wählen zu können, andererseits fällt es Laien oft schwer den Durchblick zu behalten und die entscheidenden Kriterien zu berücksichtigen. Unsere Kollegen aus der Fahrrad-Abteilung informieren und beraten Sie gern. Und damit die auch genügend Zeit für Sie haben, empfehlen wir Ihnen einen Beratungstermin zu vereinbaren. Ganz einfach online. Hier und jetzt.

Trekking- und Komforträder

Immer für Sie da: Unsere Fahrrad-Werkstatt

Sie sind ganz zufrieden mit dem Rad, das Sie haben, möchten aber etwas richten lassen? Kommen Sie in unsere neue, professionelle Werkstatt! Hier werden Bremsen erneuert, Schaltungen eingestellt, Reifen wieder flott gemacht und andere Reparaturen durchgeführt. Am schnellsten geht es, wenn Sie vorher einen Termin vereinbaren. Am besten gleich online.

Sie radeln gern? Prima, denn damit schlagen Sie "drei Fliegen mit einer Klappe". Sie tun etwas für Ihre Fitness, schonen die Umwelt und sparen Fahrtkosten. Das richtige Rad für den Fahrspaß finden Sie bei uns.