Naturkosmetik – natürliche Schönheit aus der Drogerie

Mit Naturkosmetik den ganzen Körper verwöhnen

Wir nutzen Kosmetik, um unsere Haut zu pflegen, unsere Haare zum Glänzen zu bringen oder ein wenig Farbe ins Gesicht zu zaubern. Dabei werden zahlreiche Inhaltsstoffe aufgetragen, die ihren, oftmals ungewollten, Einfluss auf den Körper nehmen. Denn in klassischen Kosmetik-Produkten sind nach EU-Standards zahlreiche chemisch-synthetische Stoffe erlaubt, die teilweise unter Verdacht, gesundheitsschädlich zu sein. Die Naturkosmetik hingegen ist mit ihren möglichst naturbelassenen Inhaltsstoffen oft die bessere Wahl.

Für viele ist Naturkosmetik heute nicht mehr nur eine Alternative, sondern die bevorzugte Wahl geworden. Da die Haut als unser größtes Organ besonderer Achtsamkeit bedarf, ist es nur ratsam, bei der Pflege auf hochwertige und schadstofffreie Produkte zu achten. Hersteller von natürlichen Kosmetikprodukten verzichten daher so weit wie möglich auf alle synthetischen Stoffe.
In unserem Genießermarkt finden Sie eine umfangreiche Auswahl an naturkosmetischen Produkten und Marken wie Dr. Bronner’s, SANTE und vielen weiteren.

Naturkosmetik Inhaltsstoffe

Die vielen Vorteile natürlicher Kosmetik

Zertifizierte Natur-Produkte, wie sie in der Drogerie zu finden sind, verzichten somit beispielsweise auch auf Mineralöle oder Parabene als Konservierungsmittel. Stattdessen setzt man auf natürliche Inhalte, die die Poren nicht verstopfen und sanft pflegen. Positiv hervorzuheben ist außerdem die schonende Herstellung: je natürlicher die verwendeten Inhaltsstoffe, desto besser können diese wirken. Zugleich sind die Produzenten von Naturkosmetik dafür bekannt, in ihren Herstellungsprozessen umweltfreundlich und ohne Tierversuche vorzugehen. Wer also natürliche Kosmetik verwendet, tut seinem Körper etwas Gutes und schont zugleich die Umwelt.

Eigenschaften zertifizierter Naturkosmetik

Frei von Gentechnik

Produkte und Herstellung sind nicht gentechnisch beeinflusst.

Natürliche Inhaltsstoffe

Synthetische Fette, Öle, Wachse und Silikone sind verboten.

Naturbasierte Konservierung

Keine chemische Konservierungsmittel wie Formaldehyd und Glutaraldehyd

Keine künstlichen Farbstoffe

pH-Wert-Stabilisatoren und künstliche Farbstoffe sind ausgeschlossen

Kein Mineralöl

Inhaltsstoffe auf Mineralölbasis sind verboten

Keine Bestrahlung

Naturkosmetische Produkte dürfen nicht radioaktiv bestrahlt werden

Dr. Bronner's 18-in-1

Fokus: Dr. Bronner’s 18-in-1 Naturseife

Die 18-in-1 Naturseife von Dr. Bronner’s ist das wohl vielfältigste Kosmetik- und Haushaltsprodukt, das man sich vorstellen kann. Mit diesem Produkt können Sie sich und was, was Sie umgibt auf natürliche Weise und ohne synthetische Inhalts- und Konservierungsstoffe reinigen.
18 Anwendungsbereiche: Duschgel, Shampoo, Gesichtsreinigung, Nassrasur, Zahnpasta, Mundwasser, Deodorant, Babypflege, Erkältungsbad, Inhalation, Fussbad, Tiershampoo, Spülmittel, Fleckenentferner, Handwäsche, Kosmetikpinsel-Reiniger, Obstreinigung und Pflanzenschutz.

Beautycare & Wassersparen: Stop the Water

Die Naturkosmetik-Pflegeserie STOP THE WATER WHILE USING ME! ruft klar uns deutlich zum Wassersparen auf. Die Produkte bestehen zu 100 % aus natürlichen und hochwertigen Inhaltsstoffen und rufen ihre Message unmissverständlich in die Welt hinaus. Vielen internationale Hotels stellen sie ihren Gästen für den Gebrauch in Hotelzimmern zur Verfügung – hier ist der Wasserverbrauch nämlich bis zu zehnmal so hoch wie Zuhause. Zudem unterstützt das Label weltweit Wasserschutz-Projekte und die Förderung der Trinkwassergewinnung.

Stop the Water while using me!

Naturkosmetik-Produkte im Genießermarkt bei dodenhof Posthausen

0

1

2

3

4

5

6

7

Das sind die bekanntesten Naturkosmetik-Siegel

BDHI
Das Siegel des Bundesverbandes der Industrie- und Handelsunternehmen für Arzneimittel, Reformwaren, Nahrungsergänzungsmittel und kosmetische Mittel e.V. schließt die Verwendung künstlicher Inhaltsstoffe aus. Es dürfen allerdings tierische Produkte wie Milch oder Honig verwendet werden. Für die zusätzliche Bio-Kennzeichnung müssen 95 % der Inhaltsstoffe aus biologischem Anbau stammen.
COSMOS
Dieses Siegel hat den großen Vorteil, dass umstrittene Inhaltsstoffe wie Silikone oder Paraffine ausgeschlossen werden und nachhaltige Herstellung (auch bei der Verpackung) vorausgesetzt sein muss.
NaTrue
NaTrue gehört zu den strengsten Siegeln für Naturkosmetik. Es berücksichtigt sowohl ökologische als auch gesundheitliche Aspekte. Hier wird zusätzlich zwischen Naturkosmetik, Naturkosmetik mit Bio-Anteil und reiner Bio-Kosmetik unterschieden.
EcoCert
Dieses Siegel unterscheidet wie NaTrue zwischen Natur- und Biokosmetik, wobei die Richtlinien für letzteres besonders streng sind. Für jede Art der Kosmetik mit diesem Label müssen jedoch mindestens 95 % der Bestandteile aus natürlichem Ursprung stammen.
Naturkosmetik Vegan

Vegane Naturkosmetik

Für Veganer empfiehlt es sich, zusätzlich auf das Veganblume-Label zu achten. Dieses garantiert, dass die entsprechenden Produkte weder an Tieren getestet wurden noch tierische Substanzen oder Nebenprodukte enthalten.