Fahrrad-Werkstatt

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin für Reparaturen & Inspektionen in unserer Fahrrad-Werkstadt

Häufige Fragen zur Fahrradwerkstatt

Wie viele Fahrräder kann ich zum Termin mitbringen?
Bitte beachten Sie, dass sich ein Termin nur auf die Reparatur oder Inspektion eines Fahrrads bezieht. Sollten Sie mehrere Fahrräder mitbringen wollen, bitten wir Sie, mehrere Termine zu vereinbaren.
Wie lange dauert ein Termin?
Bitte planen Sie für eine kostenfreie Erstinspektion 1 Stunde, für eine kostenpflichtige Jahresinspektion 1,5 Stunden und für Reparaturservices 2 Stunden ein. Ihre Angaben bei der Terminreservierung helfen uns, den Umfang des Services einzuschätzen. Den tatsächlichen Aufwand können wir allerdings erst vor Ort einschätzen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die genannten Zeiten nur Richtwerte sind.
Wann kann ich mein Fahrrad wieder mitnehmen?
Das Ziel ist, dass Sie Ihr Fahrrad im ausgewählten Zeitfenster wieder mit nach Hause nehmen können. Sollte sich während des Servicevorgangs allerdings herausstellen, dass bestimmte Einzel- oder Ersatzteile bestellt werden müssen, wird sich die Fertigstellung verzögern. Je mehr Informationen Sie uns schon bei der Terminreservierung nennen, umso besser können wir den Zeitaufwand einschätzen und uns auf Ihren Termin vorbereiten. Bitte haben Sie dafür Verständnis und planen einen Termin mit ausreichend Vorlauf auf die nächste Radtour oder den nächsten Ausflug ein.
Was muss zu einem Termin mitgebracht werden?
Bitte bringen Sie, sofern vorhanden, Ihr Serviceheft mit. Sollte es sich um ein Fahrrad mit Motor handeln, bringen Sie bitte unbedingt Ihren Akku-Schlüssel mit.
Was muss für Reparaturtermine noch berücksichtigt werden?
Zur Vorbereitung und Aufwandsschätzung möchten wir Sie bitten, uns nach der Terminreservierung telefonisch zu kontaktieren unter 04297-36795.