Fit in den Tag

Das gesunde Frühstück für einen tollen Start in den Tag

„Du bist, was du isst“ gilt vor allem am Morgen. Schließlich tanken Sie mit Ihrem Frühstück Energie für den ganzen Tag. Hinzu kommt, dass Sie Heißhunger-Attacken vermeiden, wenn Sie morgens auf eine ausgewogene Ernährung achten. Wir haben hier einige der besten Frühstücks-Produkte für Sie zusammengestellt.

mymuesli – ein Klassiker in vielen Variationen

Ordentlich Power liefert mymuesli. Ob fruchtige Beeren-Müslis oder Cornflakes aus 100% Vollkorn – bei den vielen leckeren Mischungen findet hier jeder sein Lieblingsmüsli. Außerdem stecken in mymuesli ausschließlich Bio-Zutaten aus kontrollierter Herkunft. Darunter übrigens auch Blaubeeren aus dem Bremer Umland. Kommen Sie zu uns und suchen Sie sich Ihren persönlichen Favoriten von mymuesli aus!

Obst zum Trinken: Smoothies von Proviant

Frisch und fruchtig in den Tag starten können Sie auch mit diesen hochwertigen Smoothies. Zum Beispiel mit dem beliebten „Kraftpaket“ mit Orange, Apfel, Banane, Zitrone etwas Ingwer und einem Hauch Macawurzel. Die Jungs der Berliner Fruchtmanufaktur verwenden für ihre Smoothies, Limonaden und Schorlen nur Bio-Früchte und Power-Pflanzen. Pestizide und Zusatzstoffe lehnen sie strikt ab. Feine Sache!

Der Star unter den Superfoods: Aronia-Beeren

Schon bei den Indianern waren Aronia-Beeren wegen ihrer heilenden Eigenschaften sehr geschätzt. Weil sie antioxidativ, entzündungshemmend und cholesterinsenkend wirken sollen sind die kleinen, blauschwarzen Beeren auch heute sehr begehrt. Bei uns gibt es Aronia-Beeren aus kontrolliert biologischem Anbau, die frei von Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen sind. Ganz nach Belieben können Sie die Aronia-Beeren im Joghurt, Müsli oder pur vernaschen.

Viel Eiweiß, kein Gluten: Quinoa

Quinoa ist wie Amaranth ein altes Grundnahrungsmittel der Inkas das schon vor 6.000 Jahren in den Anden kultiviert wurde. Auch wenn Quinoa Getreide sehr ähnlich ist – ist es glutenfrei und damit auch für Allergiker bestens geeignet. Neben viel Eiweiß enthält es auch Kalzium und Eisen – also die ideale Zutat für ein gesundes Frühstück. Quinoa passt (wie Cerealien) zu Müsli, Joghurt, Quark oder Obstsalat. Oder Sie bereiten sich ein Quinoa-Porridge zu, um den Tag energiegeladen zu beginnen.

Chia-Samen: Kleine Körnchen große Wirkung

Auch Chia-Samen gehören zu den Superfoods und lassen sich dank ihres milden Geschmacks ganz einfach unter Smoothies, Obstsalate, Müsli oder Quarkspeisen mischen. Die kleinen Körnchen haben einen natürlichen blutverdünnenden Effekt und wirken verdauungsfördernd. Außerdem enthalten sie 10 mal mehr Omega-3 als Lachs, 9 mal mehr Antioxidantien als Orangen, 4 mal mehr Eisen als Spinat, 5 mal mehr Calcium als Vollmilch und 15 mal mehr Magnesium als Brokkoli. Ganz schön beeindruckend, stimmts?!

Der gute Frühstart: Quarkspeise mit Leinöl

Eine tolle Kombination für alle, die gesund frühstücken möchten. Leinsamen und Leinöl sorgen für eine gute Verdauung und enthalten Omega-3-Fettsäuren sowie Antoxidantien die das Immunsystem stärken. Die schwefel-enthaltenden Aminosäuren von Quark (oder Hüttenkäse) sorgen dafür, dass die Fettsäuren besser löslich und resorbierbar werden. In Verbindung mit Kräutern wird aus der Quarkspeise mit Leinöl ein herzhafter Brotaufstrich oder Sie genießen Leinsamenöl, Quark und Leinsamen pur.

Alle Superfoods, Bio-Produkte und andere Zutaten, die Sie für ein leckeres Frühstück brauchen finden Sie bei dodenhof. Überzeugen Sie sich selbst und bleiben Sie gesund!