Datum & Uhrzeit

22.07. - 02.09.2017
Täglich zugänglich

Das sind die Kosten

Preis:
Das Event ist kostenlos

Hier finden Sie uns

Standort:
ModeWelt Vorplatz

Kontaktieren Sie uns

Just Relax – Sommergärten

Entspannung, Live-Musik und Minigolf

Der perfekte Ort, um den Sommer von seinen schönsten Seiten zu genießen, sind die Sommergärten bei dodenhof. Diese bieten die perfekte Mischung aus Relaxen und Aktivität, Live-Musik und Unterhaltung. Das Besondere sind die mit verschiedenen Pflanzelementen und Accessoires gestalteten unterschiedlichen Gartentypen. So gibt es neben dem Biergarten und der Festivalwiese unter anderem einen Campinggarten, einen Bauerngarten oder einen Schwimmbadgarten.

Zwischen uralten Birnenbonsai-Bäumen, heimischen Obstgehölzen, Heckenpflanzen und stilgerechten Accessoires lässt sich der Bummel in Norddeutschlands größtem Shopping-Center vom 22.07. – 02.09. hier hervorragend unterbrechen oder ausklingen. Aktiv sein und Spaß haben: Auf einer 9-Loch-Minigolfanlage ist Abwechslung für die ganze Familie garantiert, und gleich nebenan warten neue Spielgeräte auf die jüngeren Besucher.

Jeden Donnerstag ab 27.07. gibt es Live-Musik auf der Sommerbühne. Liedermacher, Singer-Songwriter, Jazz-Musiker und andere Solokünstler sorgen für die passende künstlerische Untermalung in den Sommergärten. Zum Mitswingen und Mitsingen, zum Chillen und Genießen – die Sommerklänge ertönen donnerstags ab 19:00 Uhr*. Ausreichend Sitzgelegenheiten sind vorhanden.

Bremer Cocktail Shuttle vom 03.08. bis 24.08. immer donnerstags: Lassen Sie den Abend in unseren Sommergärten ausklingen mit leckeren Cocktails, vom Profi gemixt.

* Bei schlechtem Wetter können die Konzerte abgesagt werden. Informationen gibt es jeweils am Veranstaltungstag an der Centerinformation unter 04297 / 3 67 21. Keine Live-Musik am 31.08.2017.

Diese Bands treten auf der dodenhof Sommerbühne auf

Michael Gerdes – Singer, Songwriter, Liedermacher

am 27.07. ab 19:00 Uhr

Michael Gerdes kommt mit Gitarre und singt in seiner charmanten Art von Spielen, die beginnen und Spinnen, die schwimmen, von Freudentanz und Paradies, von Kuss und Tod und Artemis. Von Blättern, die fallen und Farbenpracht, von Lieben und Küssen – Himmelsmacht. Von strahlendem Atem und Wind, der weht, dem Morgentau auf Glas und Intensität. Von Sinnen betäubt und Nebel, der weicht; vom Feuerfangen, Erkennen und Friday Night.

Emanuel Jahreis – Pianotainment und Boogie Woogie

am 03.08. ab 19:00 Uhr

Das musikalische Highlight von LA STRADA in Bremen und Rotenburg! Emanuel Jahreis gehört inzwischen als feste Größe in die deutsche Pianoszene und hat schon gemeinsam mit u.a. Axel Zwingenberger und Gottfried Böttger für „furioses Klavierspiel!“ (Weser-Kurier) gesorgt. Auf 88 Tasten zelebriert Emanuel nicht nur Blues, Boogie-Woogie und Ragtime vom Feinsten.

Torchsongs – gefühlvoller Jazz, Soul und Pop

am 10.08. ab 19:00 Uhr

Besucher des Konzerts können sich auf Jazz, Soul und Pop freuen. Mit ihrem Pianisten arbeitet Birte Königshoff bereits seit geraumer Zeit zusammen. Egal ob leichter verführerischer Bossa, dunkle Balladen, moderner Swing oder Nu Stile Groove – im Programm „Torchsongs“ werden die Lieder mit viel Gespür für die zu erzählenden Geschichten interpretiert. Königshoffs offener Umgang mit verschiedenen Stilen, begleitet von dem erfahrenen Pianisten Klaus Möckelmann, kreiert einen ganz besonderen Musikstil.

Duo Gramel / Brendgens-Mönkemeyer – Jazz und Bossa

am 17.08. ab 19:00 Uhr

Zum Duo gehören die Sängerin Evelyn Gramel, die nicht nur in Bremen längst eine bekannte und aus dem Musikleben der Stadt nicht mehr wegzudenkende Größe ist. Persönlichkeit und Ausstrahlung sowie eine unglaubliche stimmliche Bandbreite sind ihre Markenzeichen. Thomas Brendgens-Mönkemeyer gilt als einer der eigenwilligsten Gitarristen des deutschen Jazz, ist Komponist, Musiker und Professor an der Musikhochschule Hannover und spannt mit seinem Gitarrenspiel filigran den Bogen zwischen klassischer Moderne und jazzigen Elementen.

Manny – charmanter, facettenreicher schweizer Jazz-Pop

am 24.08. ab 19:00 Uhr

Die Band MANNY, das ist facettenreiche Musik des Rockpoeten Thierry Gaillard, in französischer, englischer und spanischer Sprache. Voller Poesie, mit viel Humor und gleichzeitig unbeschwert, verzaubert er das Publikum mit seiner intensiven und ausdruckstarken Stimme. Chansons, Balladen, Folk, Rock und Pop werden mit leichter Hand zu einem harmonischen Ganzen kombiniert.